Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

SZ-Fahrradfest 2019SZ-Fahrradfest 2019

HERZLICH WILLKOMMEN auf WWW.RADELN-DRESDEN.DE

Anradeln 2008 - unser Start in die neue Fahrradsaison

(15. März 2008)
   

Es war ne tolle Tour. Es gab dieses Mal zwei Treffpunkte, entweder 10:00 Uhr in Dresden-Johannstadt am Fährgarten oder gegen 10:30 Uhr an der Fähre in Kleinzschachwitz. Wir fuhren zum Anradeln eine leichte Route im Elbtal. Zuerst ging es in Richtung Bad Schandau mit einer kleinen Rast an den Bänken in Pirna hinter der Dampferanlegestelle. Einzelne verlockte das Werbeschild, sich in der Altstadt ein Waffeleis zu holen.

   

Weiter ging es linkselbisch vorbei am noch geschlossenen Biergarten in Obervogelgesang, durch Pötzscha dann bis nach Oberrathen. Dort hielten wir dann in Sichtweite des Amselgrundes und der Bastei unsere Mittagsrast mit tollem Picknick ab. Auch hier war unsere ganz spezielle Art der Selbstversorgung Essen - die Mädels, Trinken - die Jungs wieder ein voller Erfolg.

      

Für den Rückweg ging's dann erst mal auf die Fähre und weiter rechtselbig zurück von Niederrathen über Stadt Wehlen bis Pirna. Das ersparte uns die beiden "Berge" jeweils zwischen Rathen und Wehlen bzw. Wehlen und Obervogelsang. In Pirna ging es über die alte Elbbrücke zurück zum Elbe-Radweg und dann auf diesem noch ein kleines Stück bis zur Stadtgrenze von Dresden.

  

Und schon waren wir in Kleinzschachwitz im Ortsteil Zschieren, wo unsere Frühlings-Grillparty folgte. Gesamtfahrstrecke 50 km.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?